Da wo das Abenteuer beginnt

Wir sind die Jungs und Mädels aus dem Stamm 395 der christlichen Pfadfinder. Wir gehören zu einem von über 500 Stämmen und mehr als 20 000 Pfadfindern der Pfadfinderschaft der Royal Rangers Deutschland.

Wir treffen uns jeden Freitag in der

Ecclesia Christengemeinde Celle; Königsberger Straße 47 Celle

um 16.30-18.30 Uhr

Was wir dort machen findest du weiter unten auf der Seite

Forscher (ab 6 Jahren)

Wir Forscher sind echte Frechdachse und für jedes Abenteuer zu haben! Beim Spielen, Toben, Singen und Ausprobieren sind wir mit Begeisterung dabei. Gemeinsam entdecken wir mit viel Dynamik und Spaß die Natur und erforschen vom Salamander bis zum Adler die Tier- und Pflanzenwelt. Als Anerkennung bekommen wir dafür Abzeichen für unser Fahrtenhemd. Durch die kleineren und größeren Herausforderungen, die wir gemeinsam erleben, lernen wir aufeinander zu achten und zusammenzuhalten. So entstehen tolle, neue Freundschaften. 

Forscher
Forscher
Forscher
Forscher

Kundschafter (ab 9 Jahren)

Als Kundschafter dürfen wir mit auf coole Camps fahren. Da übernachten wir in selbstaufgebauten Zelten, kochen unser Essen über offenem Feuer selbst und erleben die tolle Atmosphäre von Camps. Von der Beobachterstufe bis zur Meisterstufe können wir viele Pfadfindertechniken ausprobieren und lernen dabei viel über erste Hilfe, Knoten und Bünde, Holzhacken, Umgang mit Werkzeug und Karte und Kompass. Unsere Leiter sind immer dabei. Aber Vieles meistern wir jetzt schon selbst und lernen mehr und mehr selbständig zu werden.

Kundschafter
Kundschafter
Kundschafter
Kundschafter

Pfadfinder (ab 12 Jahren)

Als Pfadfinder lernen wir mehr und mehr Verantwortung zu übernehmen. Jetzt brechen wir auf, um bei Hajks und Wanderungen neu herausgefordert zu werden. Bei Vielem können wir jetzt schon mithelfen, verantwortungsvoll selbst planen und leiten.

Ab 14 Jahren haben wir die Möglichkeit, das Gelernte in einer Ausbildung zum Juniorleiter umzusetzen.

Pfadfinder
Pfadfinder

Pfadranger (ab 15 Jahren)

ohne weissen Rand

Als Pfadranger erleben wir im Team echt coole Zeiten und werden als Mensch ernst genommen. Wir starten viele eigene Aktionen und suchen auf Hajks und Camps neue, herausfordernde Projekte.

Durch den Dienst an unseren Mitmenschen wollen wir eine echte Unterstützung sein.

Als Juniorleiter übernehmen wir selbst Verantwortung und lernen andere zu leiten. Da können wir zeigen, was in uns steckt.

Pfadranger
Pfadranger
Pfadranger
Pfadranger

Camps und andere Abenteuer

Hier kannst du dir Galerien verschiedener Camps und Aktionen ansehen

4.Campgelände
2.Nachts im Wald
Stamm
Stamm
Stamm

Geschichte

Gegründet wurden die Rangers 1962 in den USA von dem texanischen Jugendpastor Johnnie Barnes. Seitdem wächst die Rangerarbeit stetig und es gibt sie schon in unzähligen Ländern der Welt. Ranger“ heißen wir deshalb, weil wir uns gerne in der Natur aufhalten und Wind und Wetter trotzen. Das „Royal“ in unserem Namen bedeutet „königlich“ und soll deutlich machen, dass wir zu unserem König Jesus gehören.

Menü